Hochwertig glanzveredelt! 9.3 von 10 Trustpilot logo

Unsere Sommer Dessert Empfehlung: Heidelbeer Muffins

Wir möchten mehr Persönlichkeit in unseren Blog bringen und in Zukunft mehr Themen mit euch teilen, die uns inspirieren, bewegen und interessieren. 

Zur Zeit sind wir im absoluten Sommer Modus und was gibt es da schöneres, als bei einer netten Gartenparty ein paar süße Desserts anzurichten? Wir lieben es im Sommer mit Mucki die Zeit im Freien zu verbringen, Gartenpartys mit Freunden zu feiern oder einfach an der Elbe zu relaxen. 

Tanja Geburtsposter Muffin

Daher unsere Empfehlung für ein gelungenes Dessert: Heidelbeer Muffins. Das Rezept ist super einfach zum Nachbacken:


Zutaten für 12 Muffins:

  • 250 g Heidelbeeren
  • 125 g Butter
  • 135 g Zucker
  • 1/2 TL Vanillezucker (kein Vanillin)
  • 2 Eier (M)
  • 125 ml Milch
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz

Zutaten für das Topping:

  • 125 g Heidelbeeren
  • 250 g Mascarpone
  • 4 EL Puderzucker

Zubereitung:

Der Backofen wird auf 180 Grad vorgeheizt und die Muffinform eingefettet.

Die Butter wird in einem Topf zerlassen. Im Anschluss wird der Vanillezucker sowie der Zucker untergerührt. Jetzt werden die Eier und die Milch schnell untergerührt. Aufpassen, dass die Buttermasse nicht zu heiß ist, da die Eier sonst gerinnen. 

Das Mehl, das Backpulver und das Salz miteinander vermischen. Jetzt die Buttermasse zu der Mehlmischung geben und leicht verrühren, bis alles feucht ist. Die Heidelbeeren nun ganz vorsichtig unterheben, sodass sie nicht kaputt gehen. 

Zutaten Heidelbeer MuffinTeig anrühren für Muffins / CupcakesHeidelbeeren für MuffinHeidenbeeren kochenMuffin-Teig in Förmchen füllenGeburtsposter Heidelbeere Muffin

Anschließend den Teig gleichmäßig in der Form verteilen. Jetzt die Muffins 18 Minuten lang aufbacken lassen. 

Für das Topping werden die Heidelbeeren leicht zerdrückt. Danach die Heidelbeeren mit dem Puderzucker in einem Topf zum Kochen bringen und 3 Minuten köcheln lassen. Anschließend abkühlen lassen. Die Mascarpone dazu geben, vermischen und mit einem Pürierstab vermengen. Danach solltet ihr eine cremige, lila Masse haben.

Am besten wird das Topping vor dem Auftragen auf die Cupcakes ca. 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt. Durch das Pürieren wird die Mascarpone etwas weicher. 


Zum Schluss das Topping auftragen und mit Heidelbeeren verzieren.
Viel Freude beim Austesten und lasst es euch Schmecken!

Liebe Grüße, Tanja



Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Main menu

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen